Absicherung Hubschrauberlandung

Verkehrsabsicherung
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 4405
Einsatzort Details

Wettstetten Ziegelberg
Datum 04.12.2017
Alarmierungszeit 11:50 Uhr
Alarmierungsart Funk
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Wettstetten
Rettungsdienst
    ADAC Luftrettung
      Polizei
        Fahrzeugaufgebot   Florian Wettstetten 40/1
        Technische Hilfeleistung

        Einsatzbericht

        Während der aufräumarbeiten des Einsatzes Öl auf Fahrbahn informierte die Leitstelle Ingolstadt per Funk die Kräfte vor Ort, dass Rettungshubschrauber und Rettungswagen zu einem Medizinischen Notfall in unmittlebarer Umgebung alarmiert sind.

        Die FF Wettstetten bereitet einen Landeplatz für den Rettungshubschrauber vor und sperrte gemeinsam mit der Polizei kurzfristig den Verkehr.

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder

         

        Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.