Straße überschwemmt

Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 302
Einsatzort Details

Wettstetten, Karlstraße
Datum 15.09.2021
Alarmierungszeit 20:33 Uhr
Alarmierungsart Sirene / Piepser
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Wettstetten
Freiwillige Feuerwehr Echenzell
Freiwillige Feuerwehr Hepberg
    Fahrzeugaufgebot   Florian Wettstetten 10/1  Florian Wettstetten 40/1  Florian Wettstetten 20/1  Florian Wettstetten 44/1  Florian Echenzell 44/1

    Einsatzbericht

     Die Einsatzinfo bezieht sich auf die Einsätze Nr. 38-41.

     

    Wir wurden zu mehreren Unwettereinsätzen alarmiert, welche uns bis ca. 01:00 Uhr Nachts beschäftigten. 

    Seit einigen Wochen finden Sanierungsarbeiten des Kanals in der Ingolstädter Straße statt. Durch den Starkregen konnte das Wasser nicht mehr abgeleitet werden und stieg über die Baugrube in der Kreuzung zur Lentinger Straße hinaus, sodass Straßen überschwemmt und Lichtschächte und Keller geflutet wurden. Diese und die Baugrube wurden mit Unterstützung der Feuerwehren aus Echenzell und Hepberg wieder ausgepumpt. Vielen Dank für Unterstützung und die gute und reibungslose Zusammenarbeit!

     
     

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.