Verkehrsunfall mit mehreren LKW und eingeklemmten Personen

Techn. Hilfe > Verkehrsunfall
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 853
Einsatzort Details

BAB A9 >> München, zwischen AS Lenting und AS Ingolstadt Nord
Datum 19.08.2022
Alarmierungszeit 17:04 Uhr
Alarmierungsart Sirene / Piepser
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Wettstetten
Freiwillige Feuerwehr Stammham
    Freiwillige Feuerwehr Hepberg
      Freiwillige Feuerwehr Lenting
        Rettungsdienst
          Polizei
            Kreisbrandmeister
              Kreisbrandinspektor
                Kreisbrandrat
                  UG-ÖEL
                    Freiwillige Feuerwehr Denkendorf
                      THW Fachberater
                        Landratsamt Eichstätt
                          Fahrzeugaufgebot   Florian Wettstetten 40/1

                          Einsatzbericht

                          Aufgrund der Erstmeldung - Verkehrsunfall mit drei LKW und eingeklemmten Personen - wurden wir gemeinsam mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften auf die Autobahn in Fahrtrichtung München alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle konnte vom Einsatzleiter bereits Entwarnung gegeben werden, da es sich lediglich um einen Auffahrunfall zweier LKW handelte. Somit war kein Eingreifen unsererseits erforderlich und wir rückten wieder ab.
                           

                          sonstige Informationen

                          Einsatzbilder

                           

                          Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.