Gemeinsame Übung mit Echenzell

Am 3.Juni fand eine gemeinsame Übung mit unseren Kammeraden aus Echenzell statt. Das Thema war Wasserversogung aus einem aus Steckleitern gebauten Faltbehälter.

Die Befüllung des Faltbehälters wurde aus einem Wasserfass mit Hilfe einer Tauchpumpe durchgeführt. Nun konnte man mit einer Tragkraftspritze aus dem Faltbehälter das Wasser saugen und an zwei CM-Strahlrohre und einem BM-Strahlrohr abgeben.

Danach haben wir noch direkt aus dem Wasserfass mit der Vorbaupumpe von unserem LF8 unser TLF gespeist und hiermit auch die Strahlrohre versorgt.

Wir bedanken uns bei unseren Kammeraden aus Echenzell für die Unterstützung bei dieser gemeinsamen Übung.

 

P1030317   P1030331

P1030324    P1030326

P1030343

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok