Feuerwehraktionswoche 2018

Bericht Feuerwehraktionswoche

Am Abend des 26.09.2018 heulten in WettstettenEchenzell 

und Etting die Sirenen. 

Dichter Rauch stieg über Wettstetten  auf. Die herbei eilenden

Feuerwehrkräfte stellten schnell fest dass es sich um eine 

Übung im Rahmen der Feuerwehraktionswoche handelte 

und begannen professionell ihre Arbeit. Es galt mehrere 

Vermisste Personen aus dem Gebäude zu retten und den 

Brand zu löschen. 

Insgesamt waren rund 40 Feuerwehrmänner im Einsatz 

welchen durch Einsatzleiter Dominik Birnstein eine tadellose 

Zusammenarbeit bescheinigt wurde. Insgesamt sieht man am 

Beispiel Wettstetten wie hervorragend die Ortsgrenzen 

übergreifende Zusammenarbeit der Feuerwehren klappt, 

resümiert Wettstettens erster Kommandant Alexander Meier. 

Auch seine Kameraden aus Etting, Brandl Alfred und aus 

EchenzellWinhard Michael waren mit der gezeigten 

Leistung sehr Zufrieden.

 
 
F44DC63F 0126 40E8 B039 48D0DBAE66E4

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.