Einweisung Rollgliss

In der Mittwochsübung vom 15.05. stand ein nicht alltägliches Thema auf dem Plan, es ging um die Verwendung des Rollgliss. Hierzu haben wir uns fachliche Unterstützung vom S.R.H.T.-Team Ingolstadt. Zu Beginn stellte sich das Team kurz vor, es folgte eine UVV Unterweisung über den Umgang mit Seilen und das Verhalten im absturzgefährdeten Bereich. Danach wurden wir über den Einsatzbereich und die Handhabung des Rollgliss unterrichtet. Nach Abschluss des theoretischen Teils gingen wir in die Praxis über. Nun bauten wir den Leiterbock auf und probten eine Schachtrettung. Zum Abschluss durften wir uns selbst in die Gurte begeben und einmal von unseren Kollegen auf und abgeseilt werden. Vielen Dank noch einmal an das S.R.H.T.-Team Ingolstadt für die Unterstützung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok