Gemeinsame Übung mit Echenzell

Am 3.Juni fand eine gemeinsame Übung mit unseren Kammeraden aus Echenzell statt. Das Thema war Wasserversogung aus einem aus Steckleitern gebauten Faltbehälter.

Die Befüllung des Faltbehälters wurde aus einem Wasserfass mit Hilfe einer Tauchpumpe durchgeführt. Nun konnte man mit einer Tragkraftspritze aus dem Faltbehälter das Wasser saugen und an zwei CM-Strahlrohre und einem BM-Strahlrohr abgeben.

Danach haben wir noch direkt aus dem Wasserfass mit der Vorbaupumpe von unserem LF8 unser TLF gespeist und hiermit auch die Strahlrohre versorgt.

Wir bedanken uns bei unseren Kammeraden aus Echenzell für die Unterstützung bei dieser gemeinsamen Übung.

 

P1030317   P1030331

P1030324    P1030326

P1030343

 

Atemschutznotfallübung

Am 19.Juni fand eine Atemschutzübung bei uns im Gerätehaus zum Thema Atemschutznotfall statt. Es wurden Techniken besprochen und getestet wie man im Ernstfall einen Verletzten Atemschutzgeräteträger am schnellsten und effizienzesten Retten kann.

 

P1030168   P1030176

P1030200   P1030202

P1030206   P1030211

Leistungsprüfung Technische Hilfe 2015

Am Samstag 30.Mai 2015 wurde bei uns auf dem Feuerwehrgelände die Leistungprüfung "Technische Hilfeleistung Bayern" unter Aufsicht von Kreisbrandinspektor Sammiller, Kreisbrandmeister Girtner und Kreisbrandmeister Heimisch abgenommen.

Die Leistungsprüfung besteht aus einem angenommenen Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person. Dabei werden die Aufgaben Verkehrsabsicherung, Gerätebereistellung, Brandschutz, unterbauen des Fahrzeug und schließlich Retten der Person in einer Sollzeit von 240sec. erwartet. Ebenfalls werden noch Truppübungen und Testfragen zur Gerätekunde und Einsatztaktik unter Aufsicht der drei Schietzrichter geprüft.

Alle vierzehn Kammeraden, davon zwei aus Echenzell, haben die Leistungsprüfung fehlerfrei und in der Sollzeit durchgeführt und somit erfolgreich bestanden.

P1030278   P1030285

P1030310

P1030299  P1030261

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.