Fahrzeugweihe HLF 20

Fahrzeugweihe HLF 20

Am 24. April 2016 fand die Fahrzeugweihe des neuen Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 20 statt.

Gegen 8:30Uhr am Sonntagmorgen geleiteten die Wettstetttner Floriansjünger zusammen mit den Böhmfelder Bergbläsern dass neue Fahrzeug in einem kurzen Festzug zum Kirchplatz. Nach einem Festgottesdienst stand die eigentliche kirchliche Fahrzeugsegnung an. Fahnenabordnungen der umliegenden Feuerwehren sowie Vertreter der Gemeinde und der beteiligten Firmen waren hier ebenso anwesend wie eine große Zahl Wettstettner Bürgerinnen und Bürger.

IMG 3228

Ab 14:00 konnte die Bevölkerung das neue Löschfahrzeug sowie alle anderen Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Wettstetten besichtigen und sich über das Feuerwehrwesen informieren.

IMG 3354

Nachmittags wurden zwei Einsatzübungen durchgeführt.

Im ersten „Einsatz“ galt es einen Löschaufbau durchzuführen. Hierfür konnte eine Löschgruppe von ehemaligen aktiven Kammeraden gewonnen werden. Ehren Kommandant Willi Regler und seine Männer stellten eindrucksvoll zusammen mit ihrem LF8 unter Beweis dass sie die Handgriffe noch immer beherrschen. Kommandant Walter Böhm erläuterte die jeweiligen Tätigkeiten den zahlreichen anwesenden Besuchern und bedankte sich für das große Engagement der Löschgruppe.

IMG 3387

IMG 3427

Nach einer kleinen Pause stand die zweite Einsatzübung des Tages bevor.

Zweiter Kommandant Alexander Meier und eine Gruppe aus der aktuellen aktiven Mannschaft waren bereit. Einleitend wurde über eine Lautsprecheranlage zuerst ein Notruf abgespielt und die Feuerwehr Wettstetten alarmiert. Verkehrsunfall mit Landwirtschaftlicher Zugmaschine lautete die Meldung. Nachdem jeder Trupp seine Befehle erhalten hatte wurde mit der Rettung der eingeklemmten Person begonnen. Schere und Spreizer kamen zum Einsatz um die Person zu befreien. Kommandant Böhm erklärte ausführlich die durchgeführten Handgriffe für die Zuschauer.

Mit der Meldung „Person befreit“ gab es Applaus und Dank für die Darstellung wie ein Feuerwehreinsatz abläuft.

IMG 3453IMG 3475

IMG 3514

Danach konnte sich die Bevölkerung bei Kaffee und Kuchen stärken und die Kinder konnten sich an einer Spritzwand als Feuerwehrler fühlen.

 IMG 3366

 

Abholung HLF 20 Tag 2.

Der 2. Tag der Abholung begann mit einer Besichtigung der Fertigungshallen. Nach einer kurzen Besprechung wurde das Fahrzeug erneut unter die Lupe genommen und die Endabnahme durchgeführt. Während der Bürokratische Teil abgeschlossen wurde, ging das Auslosen des ersten Fahrers los. Nachdem alle Unterschriften getätigt waren und somit das Fahrzeug in unseren Besitz übergegangen ist wurde das obligatorische Foto gemacht und wir traten die Heimreise an.

 

Abholung HLF 20 Tag 1.

Eine Mannschaft von 8 Mann machte sich in den frühen Morgenstunden des 18.02.16 auf den Weg nach Leonding. Nach einer kurzen Stärkung in der Cafeteria wurden wir von den Mitarbeitern der Firma Rosenbauer abgeholt und die Abnahme des Fahrzeugs und der gelieferten Ausstattung begann. Nach der Durchsicht und einer kurzen Mittagspause ging es zur Einweisung über. Im Werk I wurde das Fahrzeug auf Herz und Nieren geprüft und wir ausgiebig darauf eingewiesen.

 

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok