Verkehrsunfall mit zwei PKW
(Einsatz-Nr. 7)

Techn. Hilfe > Verkehrsunfall
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 729
Einsatzort Details

EI 43
Datum 29.01.2024
Alarmierungszeit 05:39 Uhr
Alarmierungsart Piepser (stille Alarmierung)
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Wettstetten
  • Florian Wettstetten 10/1
  • Florian Wettstetten 40/1
Rettungsdienst
    Polizei
      Technische Hilfeleistung

      Einsatzbericht

       

      Im Kreuzungsbereich am Autobahnzubringer kollidierten zwei PKW.
      Die Einsatzstelle wurde abgesichert und ausgeleuchtet, zwei verletzte Personen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt, der Brandschutz sichergestellt und ausgelaufene Betriebsmittel gebunden.
      Abschließend wurde die Unfallstelle geräumt und der Polizei übergeben.

       
      Wir benutzen Cookies

      Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.